Wir selbst sind #Skynet ★ zum Thema „moderne Zeiten“, speziell Künstliche Intelligenz #KI (#AI), #Roboter & #Cyborgs aller Art /via ZEIT Online u.a.

Was ist Skynet (aus der Terminator-Filmreihe)

Medizinrobotik - Beispiel des rasanten technologischen Fortschritts

http://www.zeit.de/wirtschaft/2015-03/kuenstliche-intelligenz-mensch-maschine/komplettansicht

Es kommt alles schneller als alle denken…

Der technologische Fortschritt findet nicht linear, sondern exponentiell statt, und beschleunigt sich so auf unfassbare Weise.

ein paar Zitate:


Mediziner, Manager, Ingenieure, Lehrer {, Advokaten, Seelsorger, Medienschaffende, Künstler, … (der Verfasser) } !
Sie glauben, nicht betroffen zu sein?
Lehnen Sie sich nicht zurück.

Algorithmen können auch komplexere und mehrspurige Entscheidungsketten steuern.
Mittels sogenannter Computer Business Systems werden Arbeitsabläufe, beispielsweise die Diagnosestellung durch Ärzte, auf ihre einzelnen Arbeitsschritte heruntergebrochen. So kann alles standardisiert, gemessen und automatisiert werden. Der Mensch wird nicht mehr gebraucht – und falls doch, darf er nur noch ohne Nachdenken stupide das Vorgegebene ausführen.

Das Ergebnis sind perfekt durchrationalisierte Prozesse, sehr zur Freude der Investoren. Mittlerweile werden so viele medizinische Eingriffe von intelligenten Robotern erledigt, dass Chirurgen arbeitslos werden und sich Anwälte darauf spezialisieren, gegen die Fehler der Maschinen zu prozessieren.

Das Internet der Dinge (#IoT) wird diese Entwicklung beschleunigen.


#Algokratie (Artikel aus FAZ online)



Glück ist zu einer Funktion des Nutzens geworden.
Wir unternehmen nichts mehr, ohne uns vorher zu überlegen, was es uns einbringt, materiell und nicht materiell, direkt oder indirekt. In einer scheinbar areligiösen Welt ist das Nutzenprinzip die einzige verbliebene Messlatte.


✭✭✭✭✭✭✭✭✭✭✭✭✭

und worin der Verfasser des Artikels m.E. deutlich zu kurz springt, ist sein Ansatz, dass es Dinge gibt, die der Mensch gegenüber der zukünftigen „Maschinenintelligenz“ voraus hat.

Auch das halte ich für mittelfristig nicht haltbar, denn z.B. Gefühle, Fantasie, „dialektische Sprünge“ und vor allem „Fehler“-Anfälligkeit und daraus resultierende Korrekturverfahren werden über Datenbanken und neuronale Algorithmen sehr bald auch Elemente von somit vollkommen autonomen kybernetischen Systemen oder Hybriden werden.

• „klassisch“-mechanisch wie auch auf chemisch-biologischen Wegen erzeugt
• in superleistungsfähigen neuronalen Netzwerken und Quantencomputern verarbeitet
• in superschnellen globalisierten Netzwerken kommuniziert und
• über extrem miniaturisierte „Endgeräte“ mit dem „Rest“ an physikalischem wie geistigem „nicht-virtuellen“ Leben verbunden…

zum Abschluss der Gedanken noch ein Artikel aus heise.de über entsprechend konzipierte und realisierte Waffensysteme:
http://www.heise.de/tp/artikel/46/46843/1.html
Die muss man unbedingt jetzt schon politisch zum Thema machen.

Die Kriegführung und Terrorbekämpfung mit

Drohne ~~~ drone
Drohne ~~~ drone

Drohnen 
ist doch bisher nur ein „einfacher“ Anfang davon …

BTW:
Deutschland liefert ja für solche Einsätze z.B. im Einsatz gehen IS / Daesh „nur“ Daten, ist demzufolge angeblich an keinem Krieg beteiligt.
Welch fataler Fehlschluss und Augenwischerei!
Diese Daten sind doch jetzt schon wichtiger, folgenreicher und schwerer zu beschaffen als Bomber und Bomben, die dadurch gesteuert abgeworfen werden können.

Ein Gedanke zu “Wir selbst sind #Skynet ★ zum Thema „moderne Zeiten“, speziell Künstliche Intelligenz #KI (#AI), #Roboter & #Cyborgs aller Art /via ZEIT Online u.a.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s